Blogartikel schreiben lassen

Nur mehr Klicks? Ne, Conversions!

Du denkst, du brauchst mehr Klicks. Aber eigentlich brauchst du mehr Verkäufe. Lass Blogartikel schreiben, die beides schaffen. Und zahl für den ersten Beitrag nur, wenn du ihn verwenden möchtest.

Aktuelle Kapazität: 2/5
Projekt besprechen
Marketing Content Website
Schritt 1 von 6

Brauchst du die Artikel auf Deutsch?

Der SEO-Schrittmacher deiner Webseite

*piiieeep*: Das EKG deiner Webseite zeigt eine flache Linie, aka deine Seitenaufrufe stagnieren? Dann wird’s teuer: Mehr Traffic gibt’s nur über mehr Werbung. Setzt du sie ab, findet dich auf einmal niemand mehr.

Also bloggen? Dein Team hat weder Lust noch Zeit, jede Woche etwas zu schreiben. Vor allem, weil der Beitrag dann doch wieder nur auf Seite 20 landet.

Lass uns deine Webseite wiederbeleben.

Unsere Blogtexte ranken gut auf Google, weil wir sie für die Suchmaschine optimieren. Deine Zielgruppe liest sie gerne bis zum Ende, weil wir auf langweiliges Blabla verzichten. Und sie baut Vertrauen in deine Expertise auf – vielleicht kauft sie sogar sofort.

Projekt besprechen

Alles, was du für einen Blogbeitrag brauchst

🧡 Wir finden heraus, welches Thema sich eignet
🧡 Wir klären, welche Infos wichtig sind
🧡 Wir recherchieren Keywords, damit du geklickt wirst
🧡 Wir erstellen den Text plus Vorschau für Google
🧡 Du hast 4 Revisionen, bis du 100 % glücklich bist

Schreib uns eine Nachricht
Sulixo Blog Content Strategien

Fallstudie: 10.000 Klicks im Monat auf Test-Blog

Wir veröffentlichen wöchentlich einen Beitrag auf dem nachhaltigen Blog Sulixo. Dort testen wir SEO-Strategien. Ergebnis: In 14 Monaten wurden wir über 71.000 Mal aufgerufen. Die Seite rankt für mehr als 950 Suchbegriffe auf Seite 1.

Risikofreier Test

Klicks sind überbewertet 😒

Ganz ehrlich: Du brauchst nicht mehr Klicks. Du brauchst mehr Verkäufe! Darum erreichen wir lieber die richtigen als nur möglichst viele Besucher*innen. Sprich: Wir optimieren die Artikel so, dass du die Zielgruppe erreichst, die am wahrscheinlichsten bei dir kauft.

Projekt besprechen

Traust du dich oder rankst du noch auf Seite 10?

Deine Zielgruppe kann auf den hundertsten 0815-Beitrag zum gleichen Thema verzichten. Und Google rankt ihn schon gleich gar nicht. Deswegen machen wir in jedem Beitrag etwas anders: Wir erzählen Geschichten, nutzen Metaphern, ecken auch mal an. Hauptsache, du fällst auf!

Zusammenarbeit starten

Vom Klick zur Kundschaft

Geschafft: Besucher*innen klicken auf deinen Artikel. Und jetzt? Als Copywriter (Werbetexter) wissen wir, wie wir sie in zahlende Kundschaft verwandeln. Durch einen fesselnden Aufbau nach psychologischen Mustern führen wir die Leser*innen einen Schritt näher an den Verkauf.

Fallstudie: 1000 monatliche Leser*innen auf einem Beitrag

Für infoport haben wir einen Blog Post über Lernplattformen verfasst. Viele der über 1000 Leser*innen im Monat kontaktieren die E-Learning-Agentur, um ihre Lernplattform einrichten zu lassen. Die Geschäftsführerin nennt ihn deshalb „Anfragen-Magnet“.

Blogartikel schreiben lassen – so läuft’s ab

01

Erstgespräch

In einem kurzen Telefonat schauen wir, ob wir auf einer Wellenlänge sind. Außerdem reden wir darüber, was du dir vorstellst (und was aus unserer Sicht sinnvoll ist).

02

Angebot

Nach dem Gespräch schicken wir dir ein unverbindliches Angebot. Dabei schauen wir bereits, wie umfangreich der Beitrag etwa sein sollte.

03

Keyword-Recherche

Wir starten mit unserer SEO-Recherche. Hier finden wir heraus, wonach deine Zielgruppe sucht und welche Informationen wir deshalb benötigen.

04

Inhaltliche Recherche

Du bist die Fachperson. Deshalb kommen die inhaltlichen Infos in der Regel von dir. Keine Sorge: Über einen Fragebogen sagen wir dir genau, was wir brauchen.

05

Content schreiben lassen

Innerhalb der vereinbarten Zeit erstellen wir den Text samt grobem Layout, Meta-Tags und Keywords. Wir liefern garantiert fristgerecht.

06

Revisionen

Wenn du Anmerkungen hast, überarbeiten wir deinen Artikel gerne entsprechend. Bis zu vier Revisionsrunden sind im Angebot enthalten.

Lass uns anfangen

Weißt du schon, worüber wir schreiben sollen?

Falls nicht, erstellen wir gerne deine Content-Strategie: Wir recherchieren Themen, die sich lohnen, weil sie viele Klicks und Conversions versprechen. Die packen wir in eine sinnvolle Reihenfolge. Wenn du ein Abo bei uns abschließt, legen wir den Content-Plan obendrauf.

Zusammenarbeit starten

Wachse im Abo langfristig 10 % günstiger

Klar, du kannst auch einen einzelnen Blogartikel kaufen. Aber ganz ehrlich: Das ergibt wenig Sinn. Deine Seite wächst nur, wenn du sie regelmäßig um neue Inhalte erweiterst. Deshalb sparst du bei unseren Abos (ab einem Artikel pro Monat) zehn Prozent auf jeden Post.

„Garantiert dein Stil“-Garantie

Schlechte Erfahrungen mit anderen Texter*innen? Fertige Artikel klingen eher nach Max Mustermann als nach dir? Kennen wir. Deshalb kannst du unseren Service risikofrei testen: Du zahlst für den ersten Beitrag nur, wenn du ihn verwenden möchtest.

Enge Kommunikation

Aktuell noch zwei freie Kapazitäten

Weil wir eine kleine Agentur sind, können wir an maximal fünf Projekten gleichzeitig arbeiten. Darum können wir gerade höchstens zwei weitere Aufträge annehmen. Ansonsten müssen wir dich leider auf die Warteliste setzen.

Sichere deinen Platz

Deine Blog-Texter

Wir erstellen alle Artikel intern selbst, statt zwischen dir und externen Freelancer*innen zu vermitteln.

Philipp Winkler

📍 Konstanz

Philipp ist unser Mann fürs Seriöse – er hat bereits Beiträge für die Uni Regensburg, Anwaltskanzleien und Co. verfasst.

Moritz Liebold

📍 Ludwigsburg

Moritz ist für unseren Unternehmensblog verantwortlich. Seine Artikel erreichen aktuell mehr als 3000 Menschen im Monat.

Logo Meningo

Content-Marketing-Agentur Meningo

Wir spezialisieren uns auf Content Marketing. Heißt: Bei uns dauern Erfolge immer ein wenig länger – schließlich braucht es ein paar Monate, bis du auf Google vernünftig rankst. Dafür denken wir langfristig, damit dein Corporate Blog stetig wächst. Auch noch in Jahren.

0+
Blogs bisher verfasst
0+
Suchbegriffe auf Seite #1
0
Agenturinterne Test-Blogs

„Wir waren sogar schon vom ersten Entwurf so begeistert, dass wir ihn für unsere Kampagnen verwenden konnten. Seitdem haben wir mehrere Anmeldungen erhalten und bekommen stetig positives Feedback.“

Alessandro Corominas WittmannAlessandro Corominas Wittmann, Universität Regensburg

„We have had the pleasure of working with Meningo for the past months. This type of work is often drowning in communication, but Meningo has been super quick and flexible. They are willing to go that extra mile and you can feel that they care about their work!“

Jacob Jorgensen, VELA, Dänemark

„Das Team von Meningo arbeitet extrem kommunikativ. Bereits vor Beginn des Auftrags wurde ein Konzept erarbeitet, um meine Zielgruppe optimal anzusprechen. Auch das endgültige Ergebnis steht diesem in nichts nach.“

Kundenstimme Daniel G. Siegel

Daniel G. Siegel, Berater für digitale Strategien, München

„Flott geschrieben, die Autor*innen arbeiten sich gut in die Themen ein. Einige der Blog Posts sind zum echten Magneten für unsere Website geworden – und haben eine Menge Anfragen generiert.“

Claudia Musekamp, infoport, Berlin

Häufige Fragen

Wenn du einen Blogartikel kaufen möchtest, hängt das Honorar vom Umfang ab. Zudem spielt es eine Rolle, ob die inhaltliche Recherche von dir oder von uns stammt. Generell beginnen unsere Preise bei 390 Euro (netto). Wenn du uns von deiner Idee erzählst, unterbreiten wir dir gerne schnell ein unverbindliches Angebot.
Der Fokus auf die Wortanzahl ist sowas von 2012. Wir schreiben so viel, wie nötig ist, um zu ranken und deine Leser*innen zu begeistern. Gerne geben wir dir aber zu Beginn unserer Zusammenarbeit eine grobe Orientierung, wie umfangreich ein Thema wird.
Gerne finden wir mit dir gemeinsam heraus, ob deine Idee aus Sicht der Suchmaschinenoptimierung Sinn ergibt. Oder wir erstellen gleich deine komplette Content-Strategie.
Vermutlich ja. Unsere Kund*innen kommen aus allen möglichen Branchen. Nur sehr spezielle Themen aus IT und Industrie sowie Coaching-Angebote (finanziell oder spirituell) liegen uns nicht. Aber keine Sorge: Vielleicht können wir dir ja Texter*innen für deinen Blog empfehlen. Schreib uns also trotzdem eine Nachricht!
Das kommt darauf an: Einfache Grafiken wie Screenshots liefern wir gerne mit. Aufwändige Illustrationen machen wir nicht selbst, vermitteln aber gerne talentierte Grafiker*innen. Wir finden eine Lösung!
Das gehört nicht zu unserem Standard-Paket, aber auch hier finden wir eine Lösung.
In unserem Portfolio. Das wiederum schicken wir dir gerne, wenn du uns kurz von deinem Projekt erzählst.
In der Regel können wir innerhalb einer Woche liefern – allerdings nur, wenn wir aktuell freie Kapazitäten haben.
Dann überarbeiten wir es bis zu vier Mal. Sollte das nicht ausreichen, gilt unsere „Garantiert dein Stil“-Garantie: Du zahlst für den ersten Text nur, wenn du ihn verwenden möchtest.

Lass deinen Blogtext erstellen

Möchtest du Beispiele unserer Arbeit sehen? Wissen, wie viel dein Projekt kostet? Oder darüber sprechen, welche Strategie für deinen Firmenblog Sinn ergibt? Erzähl uns ein wenig über dein Projekt und wir vereinbaren innerhalb von 24 Stunden einen Termin für ein erstes Gespräch.